Auerswald GmbH & Co. KG: Press Box
Telekommunikation

CeBIT 2015: Auerswald zeigt All-IP-Telefonielösungen

IP-Endgeräte, VoIP-Security sowie neue ITK-Anlage COMpact 4000 im Fokus

RAS - Release Attribute Search
Pressemeldungen über Eigenschaften suchen
Datum: 17.02.2015
Kunde: Auerswald GmbH & Co. KG
Agentur: Riba:BusinessTalk
Meldungstyp: Veranstaltungshinweis
Zeichenanzahl: 2.333
Sprachvarianten:
Anhänge: Pictures PDF Files Word Files
Autor: Michael Beyrau
Ursprungsland: Deutschland
Individuell anpassbar: Nein
Weitere Sprachen möglich: Nein
Ansprechpartner: Regina Dettmer
Auerswald GmbH & Co. KG

All-IP-Telefonielösungen stehen im Mittelpunkt des CeBIT-Auftritts von Auerswald. Der norddeutsche ITK-Hersteller rückt dabei vor allem seine technisch hochwertigen IP-Endgeräte in den Vordergrund. Ebenfalls mit an Bord: die neue ITK-Anlage COMpact 4000.

CeBIT 2015: Auerswald zeigt All-IP-TelefonielösungenIm Mittelpunkt des diesjährigen CeBIT-Auftritts von Auerswald stehen All-IP-Telefonielösungen. Der norddeutsche Hersteller rückt dabei vor allem seine technisch hochwertigen IP-Telefone in den Vordergrund, deren Palette sich vom kompakten Einstiegsgerät bis zum High-End-Modell für anspruchsvolle Anwender erstreckt. Ein weiteres Kernthema am Messestand werden Lösungen für VoIP-Security sein, wie zum Beispiel die Verschlüsselung von Verbindungs- und Gesprächsdaten via SIPS und SRTP oder die sichere Anbindung außenliegender Nebenstellen über VPN. Außerdem zeigt Auerswald erstmals seine neue Hybridanlage COMpact 4000, die zum Messebeginn im Fachhandel verfügbar sein wird. Sie basiert auf der Plattform der COMpact 5000-Serie und ist für bis zu 16 VoIP-Teilnehmer ausgelegt, unterstützt aber auch ISDN- und Analog-Telefonie.

Abgerundet wird der Messeauftritt von Auerswald durch die Darstellung verschiedener Einsatzszenarien. So wird anhand von Auerswald ITK-Anlagen sowie einer Soft PBX von UCware gezeigt, dass sich die Auerswald IP-Endgeräte gleichermaßen als Systemtelefone und als Standard-SIP-Telefone nutzen lassen. Darüber hinaus können Besucher bei Hörproben erleben, wie die Geräte selbst bei Handy-Festnetz-Telefonaten konsistente HD-Qualität realisieren: Setzt der Gesprächspartner keine Wideband Audio Signale nach Codec G.722 ab, wandeln die Auerswald IP-Telefone die eingehenden Sprachsignale über spezielle Algorithmen in breitbandähnliche Signale um. Weitere Praxisthemen sind die Steuerung einer Axis PTZ-Kamera via COMpact 4000 und IP-Telefon sowie die Integration von Auerswald ITK-Systemen in Microsoft® Lync® Umgebungen.

CeBIT-Besucher finden Auerswald in Halle 13, Stand C39. Nähere Infos zu den Auerswald IP-Telefonen, der neuen ITK-Anlage COMpact 4000 sowie allen anderen Auerswald All-IP-Telefonielösungen gibt es natürlich rechtzeitig zur CeBIT auch online auf www.auerswald.de.

Bilder zum Download:

Dokumente zum Download:

Verwandte Themen:

Auerswald GmbH & Co. KG

Auerswald PBX Call Assist 3: Effizientes Arbeiten von überall
Telekommunikation

Auerswald PBX Call Assist 3: Effizientes Arbeiten von überall

Plattformunabhängige UC-Lösung mit neuen Funktionen

weiterlesen
Auerswald GmbH & Co. KG

Auerswald: Neue SIP-Telefone für Small-Office-Umgebungen
Telekommunikation

Auerswald: Neue SIP-Telefone für Small-Office-Umgebungen

COMfortel D-100 und D-200 überzeugen mit anspruchsvollem Design

weiterlesen
Auerswald GmbH & Co. KG

ALTENPFLEGE 2019: Auerswald und GIRA präsentieren integrierte Kommunikationslösung für das Gesundheitswesen
Telekommunikation

ALTENPFLEGE 2019: Auerswald und GIRA präsentieren integrierte Kommunikationslösung für das Gesundheitswesen

Optimierte Schwesternruf-Kommunikation mit geringen Installationskosten

weiterlesen
Auerswald GmbH & Co. KG

Neue kostenlose Apps von Auerswald
Telekommunikation

Neue kostenlose Apps von Auerswald

FMC-App COMfortel Mobile Business und PBX Manager ab sofort kostenlos verfügbar

weiterlesen